Bericht » Ankündigung

22.06.2015 Männliche A-Jugend startet am

Männliche A-Jugend startet am heutigen Montag in die Vorbereitung auf die bevorstehende erste A-Jugendbundesliga Saison.

Neben einer Einführung in die Langhantelathletik und einem Shuttlerun wird bereits ab der zweiten Einheit das runde Leder in die Hand genommen. Der Schwerpunkt der ersten sechs Wochen wird aber dennoch im athletischen Bereich liegen. In 5-6 Einheiten pro Woche gilt es die neuen Jungs aus Flein, sowie den aus der B-Jugend aufrückenden Torhüter voll ins Team und die Abläufe zu integrieren. Rückkehrer Tim Schniering war ohnehin nie richtig weg.
Im Verlauf der ersten Vorbereitungsphase steht neben einem Mentaltraining in Kooperation mit der AIM auch weitere alternative Athletikeinheiten auf dem Programm.
Einen weiteren Neuzugang können wir auf der Trainer-Position vermelden. Daniel Rebmann, deutscher Beachhandball Nationaltorhüter sowie 1. und 2. Bundesligaspieler bei Göppingen bzw. Neuhausen, übernimmt zwei komplette Trainingswochen für den durch seine eigene Vorbereitung verhinderten Frederick Griesbach. Weitere Unterstützung erhalten wir erneut durch Peter Baumann sowie das Betreuerteam um Jörg Gröger und Martin Heymann.
Positiv zu vermelden gibt es weiterhin, dass mit Hendrik Bohnenstengel, Tim Gröger und Sebastian Heymann drei unserer A-Jugendlichen zum erweiterten Kader der 3.-Liga Mannschaft zählen. Fokus der drei liegt weiterhin bei der A-Jugend. Sofern es Zeit und Körper erlauben, nehmen sie an allen Einheiten der Männer teil. Die übrigen gilt es nun nach und nach ebenfalls in den Männerbereich zu integrieren.

Neben der Arbeit auf Laufbahn, Kraftraum und Halle steht auch für die Verantwortlichen noch einiges an Aufgaben an. So gilt es Partner für Spieltage und Auswärtsfahrten zu finden, so wie die Spieltage zu terminieren und organisatorisches zu erledigen.

Nach der anfänglichen Euphorie über die Qualifikation steht nun vor allem jede Menge harte Arbeit, ganz viel Schweiß und Training, Training, Training auf dem Programm. Nur so kann das neue Ziel, sich direkt für die erneute Teilnahme an der Jugendbundesliga zu qualifizieren erreicht werden.

Im Anschluss an die 6-wöchige erste Athletikphase geht es nach einer einwöchigen kurzen Erholungspause am 10. August in die zweite Vorbereitungsphase.

Kader für die Bundesligasaison: Henrik Rösch (TW), Tim Schniering (TW), Michele Muzzone(TW), Felix Hofacker, Lucas Lochbihler, Benedikt Baumann, Mika Pavel, Jascha Bauer, Hendrik Bohnenstengel, Moritz Wahl, Deniz Dogan, Sebastian Heymann, Tim Gröger, Maurice Nicolai, Tobias Blind, Simon Jünger, Michael Weiss, Nils Neutz.

Written by fg | 22.06.2015 12:02:28 | 72x gelesen