Einträge von

, ,

TSB Horkheim bindet drei Schlüsselspieler

Drei Schlüsselspieler haben beim Drittligisten TSB Horkheim ihre Verträge verlängert. Niklas Matusik, Nick Fröhlich und Janik Zerweck haben jeweils für eine weitere Saison unterschrieben. „Niklas Matusik ist ein Eigengewächs von uns, hat sich sehr, sehr gut entwickelt und fehlte uns zuletzt nach seinem Ausfall spürbar im Abwehr-Mittelblock“, sagt TSB-Vorstand Michael Roll. Genauso zufrieden ist er […]

Spiele am Wochenende ohne Zuschauer

Aufgrund der unsicheren pandemischen Lage und der ständigen Verschiebung der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg hat sich der Vorstand des TSB Horkheim-Handball e.V.  an heutigen Donnerstag dazu entschlossen alle Spiele in der Stauwehrhalle ab sofort OHNE Zuschauer durchzuführen! Diese Entscheidung bring uns allen Planungssicherheit und vor allem auch Schutz vor einer weiteren Verbreitung des Virus. […]

Hinweise zum Heimspiel gegen Zweibrücken

Am kommenden Samstag findet das Ligaspiel zwischen dem TSB Horkheim und dem  SV 64 Zweibrücken statt. Spielbeginn um 20.00 Uhr in der Stauwehrhalle Horkheim. Für die Zuschauer gilt gemäß den bestehenden Vorgaben die 2G+ Regelung. Für den somit notwendigen zertifizierten Schnelltest besteht auch vor Ort die Möglichkeit einer Testung, zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr […]

Hunters on Fire

Abwehrumstellung bringt den zweiten Heimsieg der Saison Ein letztes Mal durften die Hunters ihr Heimspiel in der Römerhalle in Neckargartach austragen. Das Zweite Mal gab es in dieser Saison einen klaren Heimsieg, dieses Mal gelang ein 35:30 Sieg gegen die HG Saarlouis. Die etwa 150 Zuschauer sahen zunächst ein spannendes Spiel mit leichten Vorteilen für […]

TSB Horkheim erteilt eine Lehrstunde

Eine Lehrstunde. Für die anderen. Erteilt vom TSB Horkheim. „Wir haben heute gesehen, wie man gut Handball spielt“, sagte Björn Friedrich, der Trainer des HLZ Friesenheim-Hochdorf II, nach der deftigen Drittliga-Pleite beim TSB.it 31:17 (17:8) setzten sich die Horkheimer durch. Es war der dritte Sieg im vierten Saisonspiel. „Wir sind auf einem sehr guten Weg“, […]

TSB spielt erstmals zu Hause, aber noch immer nicht in Horkheim

Nein, es ist kein Zufall. Dass der TSB Horkheim erst in der vierten Drittliga-Partie der Saison sein erstes Heimspiel bestreitet, „war eine bewusste Entscheidung der Vereins“, verrät Trainer Michael Schweikardt. Denn Friesenheim-Hochdorf II empfangen die Horkheimer an diesem Samstag (20 Uhr) in Neckargartach – und „die Römerhalle ist eben nicht die Stauwehrhalle in Horkheim“, betont […]

TSB Horkheim Online – Ticketshop

So buchen Sie Ihr Ticket online bei Diginights oder handballticket.de!   Aufgrund der aktuellen Situation und der dadurch verpflichtenden Kontaktdatenerfassung können Tickets für die Heimspiele in der 3. Liga Süd vorerst nur noch online gebucht werden.   Schritt 1: Gehen Sie im Internet auf eine der untenstehenden Webseiten, auf allen sind Tickets zu unseren Heimspielen […]

Starker TSB Horkheim siegt erneut

So viele lachende Gesichter in der Horkheimer Kabine. Die Spieler des TSB waren am frühen Sonntagabend in Jubellaune. Auch im zweiten Saisonspiel der Staffel F in der 3. Liga gab es einen klaren Horkheimer Sieg, wieder auswärts. Dem Auftakt-37:32 in Zweibrücken ließ die Mannschaft von Trainer Michael Schweikardt ein 31:26 (16:13) bei der HG Oftersheim/Schwetzingen […]

Selbstbewusste Horkheimer wollen die nächsten zwei Punkte

Zweites Spiel, zweiter Sieg, wieder auswärts – das ist in Kurzfassung der Plan von Michael Schweikardt. Der Trainer des TSB Horkheim sagt nach dem souveränen Drittliga-Auftakterfolg: „Die Jungs sind voller Selbstvertrauen.“ Das 37:32 in Zweibrücken hat vor dem erneuten Auswärtsspiel an diesem Sonntag (17 Uhr) bei der HG Oftersheim/Schwetzingen für Rückenwind gesorgt. Man habe „gut […]

Abgezocktes Spiel der jungen Horkheimer Wilden

Gegen eine „gestandene Drittliga-Mannschaft“ hätten sie heute verloren, sagte Zweibrückens Trainer Stefan Bullacher. Von einer „abgezockten Truppe“ sprach das Kommentatoren-Duo bei „Sportdeutschland.tv“ mit Blick auf die Gäste aus dem Unterland. Dabei war der TSB Horkheim am Samstagabend mit der wahrscheinlich jüngsten Mannschaft der Vereinsgeschichte in der Westpfalzhalle angetreten. Der Auftritt beim 37:32 (19:13)-Sieg hätte aber […]