Logo TSB Horkheim Hunters 1. Mannschaft Saison 2018/2019 Logo Handball 3. Bundesliga

Bericht » Ankündigung

08.11.2018 Blick auf die Tabelle und die

Blick auf die Tabelle und die kommenden Wochen

Die HSG Konstanz feierte mit dem deutlichen 26:35-Sieg bei den Rhein-Neckar Löwen II ihren achten Sieg in Folge. Nach 11 Spieltagen steht nun mit der HSG (12 Spiele) der größte Favorit auf die Meisterschaft ganz vorne an der Spitze der Tabelle, aktuell noch mit drei Punkten Vorsprung auf den HBW Balingen-Weilstetten II und unsere Hunters, jedoch hat die HSG schon ein Spiel mehr absolviert. Hinter der immer kleiner werdenden Spitzengruppe, zu der die TuS Fürstenfeldbruck mit einem Sieg in ihrem Nachholspiel aufschließen kann, lauern die Teams von Dansenberg, Pforzheim, den Löwen II und dem SV Salamander Kornwestheim. Auf den Abstiegsplätzen finden sich die drei Aufsteiger aus der BWOL wieder.
 

Am kommenden Wochenende sind unsere Hunters zwar spielfrei, allerdings wartet danach noch ein hartes Programm (6 Spiele) bis zur kleinen Winterpause. Zum Auftakt gibt es ein Derby gegen den SV Kornwestheim, bei dieser Partie gibt es auch ein Wiedersehen mit unserem letztjährigen Kapitän Pascal Welz. Auf dieses schwierige Spiel folgen zwei Auswärtsspiele gegen die VTZ Saarpfalz und den TuS Fürstenfeldbruck. Unser Team wird in diesen drei Partien alles geben, damit es am 08.12. zu einem Spitzenspiel in der Stauwehrhalle gegen den HBW Balingen-Weilstetten II kommt. Am 15.12. starten wir dann mit dem Derby in Oppenweiler in die Rückrunde und kurz vor Weihnachten am 22.12. kommt die zweite Mannschaft der Löwen zu uns ans Stauwehr.
Somit gilt es für unsere Mannschaft und Fans, das spielfreie Wochenende zu genießen und alle Kräfte für die anstehenden Wochen zu sammeln.

Nächstes Heimspiel gegen Kornwestheim:
Samstag, 17.11.2018
20 Uhr Stauwehrhalle Horkheim

Written by tsb | 08.11.2018 15:19:16 | 72x gelesen